Industrie / MedTech

 

Planung und Beratung für Ihre Komplettlösung

 

 

Dampf-Sterilisatoren der Serie EC

 

  •  

Die Dampf-Sterilisatoren der Serie EC sind für die Sterilisation von Instrumenten und Textilien nach DIN EN 285 konzipiert und ausgerüstet.

 

 

Besondere Merkmale

 

Die neue Generation der Serie EC Dampf-Groß-Sterilisatoren zeichnet sich durch besonders kurze Chargenzeiten aus. Die Einsatzbereiche sind chirurgische Praxen und Kliniken.

 

 

Produkteigenschaften
 
  • Vollautomatische Dampf-Sterilisatoren

  • Nutzraum 4, 6, 8, 10, 12 STE (Sterilisationseinheiten)

  • Integrierter Dampferzeuger (entfällt bei Option Fremddampf)

  • Integrierte, geräuscharme Aqua-Jet Vakumpumpe

  • Brillantes TFT-Farb-Touch-Display mit intuitiv zu bedienenden Menü

  • Ein- oder doppeltürige Ausführung bei allen Modellen

  • Edelstahlausführung von Kammer, Grundgestell, Wandblechen und dampfführenden Leitungen

  • Rechteckige Kammer mit durchgängiger Doppelwandung zur gleichmäßigen Temperierung mit Dampf

  • Bedarfsgerechte, elektronische Regelung des integrierten Dampfzeugers

  • PID-geregeltes Dampfventil

  • Air-Detector (optional)

  • Frontseitig integrierter Prozessdatendrucker (optional USB oder Netzwerkdrucker)

  • Vollständig aufschwenkbare Fronttür für zusätzlichen Servicezugang

  • Industrie- Prozesssteuerungen der Firma B&R

  • Fraktioniertes Vakuumverfahren bei allen Sterilisationsprogrammen

  • 2 Testprogramme (Bowie & Dick - Test, Vakuumlecktest)

  • 5 fest eingestellte zeitoptimierte Sterilisationsprogramme unter Einhaltung aller Normanforderungen (EN 285)